161102_Rhomberg_Bau_Baustart Raststation Hoerbranz
11. November 2016

Dornröschenschlaf beendet

Dieser Tage startet der Bau der Raststation Hörbranz.   Jetzt geht es los: Auf dem Areal der ehemaligen Zollstation zwischen Österreich und Deutschland in Hörbranz beginnt der Generalunternehmer Rhomberg Bau dieser Tage im Auftrag der Raststation Hörbranz GmbH mit den … Weiterlesen

paragraf
13. April 2016

Beschwerde und Revision erfolglos geblieben

Die Beschwerde an den Verfassungsgerichtshof und die Revision an den Verwaltungsgerichtshof gegen die Entscheidung des Landesverwaltungsgerichtes Vorarlberg betreffend die Raststätte Hörbranz sind erfolglos geblieben   Wie in den Medien mehrfach berichtet, war das Landesverwaltungsgericht Vorarlberg mit 20 Beschwerden gegen das Projekt … Weiterlesen

paragraf
14. März 2016

Verfassungsgerichtshof entscheidet zu Gunsten der Betreibergesellschaft

Bregenz/Hörbranz – Der Verfassungsgerichtshof in Wien hat die Behandlung der Beschwerde gegen die Raststation in Hörbranz, die von den Projektgegnern eingebracht wurde, abgelehnt. In der Begründung räumt das Gremium unter dem Vorsitz von Präsident Dr. Gerhart Holzinger der Beschwerde keine hinreichende Aussicht auf … Weiterlesen

paragraf
16. Oktober 2015

Beschwerden gegen die Raststätte Hörbranz abgewiesen

Wie in den Medien mehrfach berichtet, war das Landesverwaltungsgericht Vorarlberg mit 20 Beschwerden gegen das Projekt „Raststätte Hörbranz“ konfrontiert, nachdem die Bezirkshauptmannschaft Bregenz das Projekt bewilligt hatte. Das Landesverwaltungsgericht führte ein umfangreiches Ermittlungsverfahren samt öffentlicher Verhandlung durch und setzte sich intensiv … Weiterlesen

paragraf
31. Juli 2014

Urteil des Verfassungsgerichtshof zur Widmung

Aufgrund einer Beschwerde der Landesvolksanwältin hat der Verfassungsgerichtshof (VfGH) in Wien jetzt ein Urteil gefällt und die Flächenwidmung aufgrund formaler Fehler im Rahmen der Kundmachung als gesetzwidrig aufgehoben. „Sämtliche durch die Landesvolksanwältin erhobenen inhaltlichen Vorwürfe zum Umwidmungsverfahren im Rahmen des … Weiterlesen

volksbefragung_raststation_02
24. April 2014

Weiterer Meilenstein für Projekt Raststation Hörbranz

Mündliche Bauverhandlung der Bezirkshauptmannschaft Bregenz im Leiblachtalsaal in Hörbranz Hörbranz/Bregenz, am 24. April 2014 – Mit der mündlichen Verhandlung, die heute im Leiblachtalsaal in Hörbranz stattgefunden hat, konnte ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Realisierung der Raststation Hörbranz gesetzt … Weiterlesen

Volksbefragung_Hoerbranz_s
17. September 2012

Volksbefragung brachte eindeutiges Votum

74 Prozent der Hörbranzer stimmten für die Raststation Die Volksbefragung zur Raststation, zu der am 16. September rund 5.000 wahlberechtigte Hörbranzerinnen und Hörbranzer aufgerufen waren, endete mit einem eindeutigen Ergebnis: 74,03 Prozent stimmten mit „Ja“ – bei 25,97 Prozent Nein-Stimmen. … Weiterlesen